• Deutsch
  • in work...

Fachkunden Login

Kennwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

Zurück zum Anmeldeformular 

Hier erfahren Sie mehr über unsere Dachfenster Innenfutter.

 

 

 

 

 

Weltweit das innovativste Dachfenster Innenfutter

 

 

Entwicklung von AquaPro

 

Im Jahr 2007 entwickelten wir als erster Hersteller ein Dachfenster Innenfutter aus PVC-Integralschaum, welches 2009 unter der geschützten Marke AquaPro am Markt eingeführt wurde. 

 

Die zellulare Beschaffenheit von PVC-Integralschaum macht dieses Material leicht, stabil, pflegeleicht sowie witterungsbeständig (feuchtigkeitsresistent) und zum idealen Werkstoff im Innen- und Außenbereich.

 

 

Velux kopiert AquaPro

 

Im Jahr 2012 stellten wir AquaPro erstmalig auf der europäischen Fachmesse Dach und Holz International in Stuttgart aus. Das von uns neu entwickelte Produkt weckte großes Interesse, insbesondere bei Velux.

 

Der dänische Weltmarktführer erkannte schnell die Vorteile unseres Produktes und zog bereits im Folgejahr mit einer Kopie von AquaPro nach.

 

Velux bietet seit 2013 einen Nachbau aus PVC Integralschaum in Materialstärke 12 mm an, allerdings nicht für alle Dachfenster Kombinationen.

 

 

 

AquaPro - Das Original.

 

Trägermaterial 19 mm 

PVC Integralschaum, Materialstärke 19 mm

 

Garantie

15 Jahre auf das Trägermaterial

 

Besondere Merkmale

Stabile Seiten- und Querteile durch 19 mm Materialstärke. Fest verbundene und geschlossene Gehrungsecken an den Abdeckrahmen.

 

Durch festen Einbau des Innenfutters kein "klappern" der Innenfutterteile.

 

 

EIGENSCHAFTEN UND VORTEILE

  • absolut wasserfest (feuchtigkeitsresistent)

  • geringes Gewicht

  • hohe Biegefestigkeit

  • planebene Außenschicht

  • gute Schall- und Isolierwerte

  • äußerst geringe Wasseraufnahme

  • uv- und witterungsstabilisiert

  • unempfindlich gegen aggressive Flüssigkeiten

     

 

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Normaler Wohnbereich

  • Bäder / Küchen

  • Schlafräume

  • Pergolen

  • Carports

  • Lichtkuppeln

  • Laubengänge

  • Räume mit üppigem Pflanzenbestand

  • Innen- und Außenbereich